© 2019 by Andreas Winkler

Andreas

Tenor - Regisseur - Gesangspädagoge

Winkler

Über mich

Schon als Neunjähriger begann ich als Sängerknabe meiner Heimatstadt Innsbruck zu singen und durfte als Solist vor dem Papst auftreten. Als Knabe in der Zauberflöte oder als Knabensolist in La Boheme sammelte ich erste Opernerfahrungen. Als ich schliesslich 2001 mein Gesangsstudium an der Musikhochschule Köln mit Ausgezeichnetem Erfolg abschloss, startete ich meine Karriere als Opern- und Konzertsänger. Engagements an den Opernhäusern von München, Paris, London, Cleveland, Tokio, Bologna, Triest und dem Schleswig Holstein Musikfestival folgten. Ich hatte das Glück mit Grössen aus der Szene zu arbeiten, wie Jonas Kaufmann, Cecilia Bartoli, Nikolaus Harnoncourt, Franz Welser Möst oder Sven Eric Bechtolf. Das Opernhaus Zürich wurde schliesslich für 13 Jahre meine künstlerische Heimat. Seit 2015 bin ich freischaffender Sänger und arbeite vermehrt auch als Opern -Regisseur und Gesangsdozent. Als Österreicher mit italienischen Wurzeln, haben es mir die süditalienischen Kanzonen angetan, die ich mit meinem Ensemble Don & Giovannis auf ganz eigene Art interpretiere. Auch als Interpret von Wienerliedern konnte ich mir einen Namen machen und blicke auf zahlreiche Auftritte in Funk und Fernsehen zurück. U.a. ZDF, ORF, RAI, Pro7, Arte, 3Sat, SRF (Aeschbacher, Benissimo, etc.) Schliesslich habe ich noch eine meiner Leidenschaften zum Beruf gemacht und verbinde in meiner Whisky Tasting Reihe Whisky & Music irisch-schottische Musik mit dem "Lebenswasser".

whisky&musictastings2.png
4t.png

Andreas Winkler ist ein erfahrener Gesangspädagoge mit Master Abschluss. Er unterrichtet an der KME Zürich, sowie eine Klasse von Privatschülern unterschiedlicher Levels. Bei Interesse hier melden: